Gruppenreisen  

Abireise » Spanien 17 Tage
Abifahrt in das Partyzentrum Spaniens Costa Brava » Lloret de Mar

Leistungen Busreise 14x Ü/Selbstversorgung für Klassenstufe 1 bis 13

  • 16,5 Reisetage
  • An- und Abreise in eimem klimatisierten Reisebus mit Video/DVD nach Lloret de Mar
  • 14x Unterkunft wie beschrieben in Mehrbettzimmern
  • Doppel- und Einzelzimmer gegen Aufpreis
  • alle Zimmer mit DU/WC
  • 14x Selbstversorgung
  • Ausflugsgutschein in Höhe von 20 EUR pro Person
  • Ausflugsprogramm gegen Aufpreis
  • 24h Reiseleitung vor Ort
  • freier oder ermäßigter Discoeintritt mit dem S-Passport

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Appartements Apartements - Kategorie Premium Unterbringung: Appartements

Lage

Diese Apartements liegen ca. 100m vom Strand entfernt. Bis zu den Diskotheken und Bars sind es ca. 200m. Man läuft ca.5min zu den wichtigsten Locations der Stadt. Hier wohnen die Gäste zentral in der Altstadt.

Beschreibung

Je nach Größe sind alle Apartements mit einem Schlafraum und einen Schlaf-/Wohnraum mit Schlafcouch, Küchenzeile, Badezimmer und Klimaanlage, TV und teilweise mit Balkon ausgestattet.

Ausstattung

Teilweise gibt es in den Anlagen einen Pool.

Grundpreis ab €  379,– pro Person

bei einer Mindestteilnehmerzahl von 49 Personen,
einschließlich Begleitpersonen.

Reisetermin frei wählbar.
Preise pro Person für kleinere Gruppen/Schulklassen auf Anfrage!

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »
 
© 2017 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015