Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Spanien 6 Tage
Maritime Genüsse und Badefreuden in Calella Costa Brava » Calella

Leistungen Eigene Anreise 5x Ü/Halbpension für Klassenstufe 1 bis 13

  • 5x Übernachtung
  • 5x Halbpension
  • Unterbringung der BegleiterInnen in Einzel- und Doppelzimmern
  • Partyabend
  • Begrüßung durch Ansprechpartner vor Ort
  • jede 12.Person ist frei

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

3-Sterne-Hotel Hotel Neptuno Unterbringung: Mehrbettzimmer

Lage

Das Hotel liegt zentral in Calella und ist somit ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen in alle Richtungen.

Beschreibung

Das Haus bietet Doppelzimmer sowie Familienzimmer (4-5 Personen) an. Alle Zimmer verfügen über ein komplett ausgestattetes Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und Haartrockner. Gegen Aufpreis sind Zimmer mit Balkon erhältlich. Die Schüler und Begleitpersonen schlafen getrennt.

Ausstattung

Sonnenschirme + Liegestühle + Fahrradverleih (2 Stunden Gratis) + Unterhaltungsprogramm + Terasse + Internet + 24h- Rezeption + Spielraum

Grundpreis ab €  105,– pro Person

bei einer Mindestteilnehmerzahl von 49 Personen,
einschließlich Begleitpersonen.

Reisetermin frei wählbar.
Preise pro Person für kleinere Gruppen/Schulklassen auf Anfrage!

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Unser Reiseziel Costa Brava » Calella

Direkt an der spanischen Costa del Maresme liegt der Urlaubsort Calella mit seinem drei Kilometer langem Sandstrand. Letzterer ist bei einer Klassenfahrt nach Calella natürlich der Hauptanziehungspunkt, der Ort hat darüber hinaus aber noch viel mehr zu bieten.

Sehenswert sind die Zeugnisse längst vergangener Tage, wie die Santa-Maria-Kirche im klassizistischen Baustil. Im Dalmau-Park kann die Schulklasse dann nach der Erkundung der Stadt die Seele baumeln lassen und sich entspannen.

Unbedingt ausprobieren sollten die Schülerinnen und Schüler in Calella die Spezialitäten der katalanischen Küche, die in vielen Restaurants direkt am Meer serviert werden. An der Strandpromenade gibt es Mitbringsel für die Daheimgebliebenen und die Möglichkeit, zum Leuchtturm der Stadt zu spazieren.

 
© 2017 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015