Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern 5 Tage
Ostsee » Insel Rügen » Sellin

Leistungen Busreise 4x Ü/Halbpension für Klassenstufe 1 bis 13

  • Busreise ab/an gewünschtem Abfahrtsort
  • 4x Übernachtungen wie beschrieben
  • 4x Halbpension
  • Bettwäsche
  • kostenfreie Freizeitangebote
  • Freiplatz für jeden 10.Teilnehmer
  • Grillabend anstelle Abendessen

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Schullandheim Schullandheim Sellin Unterbringung: Bungalows

Lage

Neben der historischen Seebrücke sind es die Bäderarchitektur der Zeit um 1900 mit ihren vielen weißen Villen, wie auch die alte schnaufende Dampflok „Rasender Roland", die den Ort Sellin auf Rügen so bekannt und beliebt gemacht haben. Inmitten eines
romantischen Buchenwaldes, oberhalb des
Südstrandes, befindet sich das Schulland-
heim.

Beschreibung

Das Schullandheim Sellin bietet 15 Bungalows mit 119 Schlafplätzen in Zwei- bis Sechsbettzimmern an, die das ganze Jahr über nutzbar sind. Jeder Bungalow besteht aus zwei Zimmern, Sanitärzelle und Dusche. Betreuer werden in separaten Zimmern untergebracht.

Ausstattung

Sport- und Clubraum + Tischtennis + Billard + Bastelraum + Dart + Fußball + Volleyball + Disko

Grundpreis ab €  142,– pro Person

bei einer Mindestteilnehmerzahl von 49 Personen,
einschließlich Begleitpersonen.

Reisetermin frei wählbar:

Preise pro Person für Gruppen ab Personen (EUR)

433731251913
142,–151,–151,–163,–163,–163,–

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Unser Reiseziel

Als „Perle der Insel Rügen“ ist das Seebad Sellin deutschlandweit bekannt. Eine Klassenfahrt nach Sellin an der Ostseeküste verspricht ausgiebigen Badespaß und ein äußerst gesundes Klima. Die Seebrücke von Sellin ist das bekannteste Fotomotiv der ganzen Insel Rügen und ein Besuch der Seebrücke ist darum für jeden Rügen-Urlauber Pflicht. Sie führt über fast 400 Meter über das Ostseewasser und hat an ihrem Ende ein weiteres Highlight, die Selliner Tauchglocke, zu bieten. In der Tauchglocke können die Schülerinnen und Schüler in die Tiefen des Meeres hinab gleiten und erfahren alles Wissenswerte über den Lebensraum Ostsee.

Rund um die Seebrücke herum lädt ein schöner Sandstrand zum Sonnen und in den Fluten planschen ein. Interessant ist darüber hinaus ein Besuch im Selliner Bernsteinmuseum. Hier erfährt die Schulklasse beispielsweise, wie das „Gold der Ostsee“ überhaupt entsteht. Empfehlenswert und unvergesslich ist außerdem eine Fahrt mit der der Schmalspurbahn Rasender Roland.

 
© 2017 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015