Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Brandenburg 5 Tage
Milow Charmantes Dörfchen an der Havel Berliner Umland » Havelland » Milow

Leistungen Busreise 2x Ü/Halbpension für Klassenstufe 1 bis 13

  • Busfahrt ab/an gewünschtem Abfahrtsort
  • 2x Übernachtung
  • 2x Halbpension
  • Unterbringung der BegleiterInnen in Einzel- und Doppelzimmern
  • Ausflug nach Berlin
  • GPS Rallye durch Milow
  • Eintritt in das Besucherzentrum Naturpark Westhavelland
  • Grillabend anstelle Abendessen
  • jede 12.Person ist frei

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Jugendherberge Jugendherberge Milow - Carl Bolle Unterbringung: Mehrbettzimmer

Lage

Der Ort Milower Land mit ca. 1500 Einwohnern liegt im reizvollen Naturpark Westhavelland, dem größten Landschaftsschutzgebiet in Brandenburg. Das Land wird vom Wasser geprägt, der Ort von den Flüssen Havel und Stremme begrenzt.

Beschreibung

Insgesamt freuen sich 81 gemütliche Betten in 19 schönen Zimmern (4 Zwei-, 1 Drei-, 9 Vier-, 3 Sechs- und 2 Achtbettzimmer) auf ihre Gäste. In der Villa haben alle Zimmer Dusche und WC, im Kutscherhaus sind sie zimmernah.

Ausstattung

Kicker + Dart + TV + Seminar- und Tagungstechnik (Beamer, WLAN, Flipchart, Leinwand, Moderationskoffer) + Sandvollleyballplatz + Sporthalle im Ort + Basketballkörbe + Tischtennisplatten (drinnen & draußen) + Kanu-Verleih (Voranmeldung)

Grundpreis ab €  185,– pro Person

bei einer Mindestteilnehmerzahl von 49 Personen,
einschließlich Begleitpersonen.

Reisetermin frei wählbar.
Preise pro Person für kleinere Gruppen/Schulklassen auf Anfrage!

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Unser Reiseziel Berliner Umland » Havelland » Milow

Eine Klassenfahrt nach Milow an der Stremme kleines Dorf in einer wunderschönen Landschaft. Der Name des Ortes stammt aus dem Wendischen und bedeutet übersetzt „Lieblingsdorf“. Beste Voraussetzungen für eine schöne Radtour durch grüne Landschaften bietet den Schülerinnen und Schülern der Havel-Radweg. Ein lohnenswertes Ausflugsziel ist der Milower Berg, der einen schönen Ausblick auf die Umgebung bietet. Der Vieritzer Berg lädt die Schulklasse dazu ein, auf einem Naturlehrpfad zu wandeln und so Wissenswertes über die Flora und Fauna der Region zu erfahren. Ein berühmter Sohn des Ortes war Carl Andreas Julius Bolle, der 1832 in Milow geboren wurde. Später wurde er als „Milchbolle“ von Berlin bekannt. Dort betrieb er äußerst erfolgreich mehrere Meiereien, in denen er Milchprodukte für Berlin und Umgebung produzierte. Eine hübsche Sehenswürdigkeit von Milow ist die Kirche. Sie stammt aus dem Jahre 1695 und wurde im Fachwerkstil errichtet. Am Ortsausgang befindet sich die Havelbrücke, an der die Havel in die Stremme fliest.

Empfehlungen aus dem Klassenreisenplaner:

UNTERHALTUNG

 
© 2017 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015