Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Sachsen 4 Tage
Die Kunstblumenstadt Sebnitz Sächsische Schweiz » Sebnitz

Leistungen Busreise 3x Ü/Vollpension für Klassenstufe 1 bis 13

  • Busreise ab/an gewünschtem Abfahrtsort
  • 3x Übernachtung wie beschrieben
  • 3x Vollpension
  • 1. Leistung Mittagessen
  • zusätzliches Mittagessen am Abreisetag oder Lunchpaket
  • 1x Disko
  • kostenlose Programmberatung
  • jeder 11.Platz ist frei

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Ferienanlage KiEZ An der Grenzbaude Unterbringung: Mehrbettzimmer

Lage

Auf dem Buchberg mit Blick auf die mittelalterliche Stadt Sebnitz, umgeben von der beeindruckenden Landschaft der Sächsischen Schweiz, liegt die Ferienanlage auf einer kleinen Anhöhe außerhalb der Stadt. Dresden ist ca. 50km, Bautzen ca. 40 km und Görlitz ca. 90km entfernt.
Sebnitz liegt im Osten Deutschlands, in unmittelbarer Nähe zur tschechischen Grenze (mit Grenzübergang für Fußgänger und PKWs) und ist ca. 50 Kilometer in östlicher Richtung von der Landeshauptstadt Dresden entfernt.

Beschreibung

Eine Ferienanlage für rund 400 junge Gäste. Hier werden moderne Bettenhäuser genutzt. Jede einzelne Klasse verfügt über einen separaten, abschließbaren Wohnbereich mit DU/WC, Tischtennisraum, Clubraum und TV . Die Schüler schlafen in freundlich eingerichteten, hellen 2- bis 4-Bettzimmern, die Begleitpersonen in separaten Zimmern mit DU/WC.

Ausstattung

Tischtennisraum + Clubraum + TV + Schwimmbad + Kreativkabinett + Abenteuerspielplatz + Kegelbahn + Bolzplatz + Volleyballplatz + Streetballanlage + Verkehrsgarten + Kino + Disco + Freilichtbühne + Liegewiese + Grillplatz + Lagerfeuerplatz + Schlittenverleih + in der Nähe: Hochseilgarten, Urzeitpark, Afrikahaus, Modellbahnmuseum und Heimatmuseum in Sebnitz

Grundpreis ab €  102,– pro Person

bei einer Mindestteilnehmerzahl von 49 Personen,
einschließlich Begleitpersonen.

Reisetermin frei wählbar.
Preise pro Person für kleinere Gruppen/Schulklassen auf Anfrage!

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Unser Reiseziel Sächsische Schweiz » Sebnitz

Wanderfreunde kommen bei einer Klassenfahrt nach Sebnitz in Sachsen ganz auf ihre Kosten. Die Stadt liegt in der Sächsischen Schweiz, die einst schon den berühmten Maler Caspar David zu bezaubern wusste.

Ein Ausflug in das Elbsandsteingebirge lohnt sich vor allem mit der Kirnitschtalbahn, die die Schülerinnen und Schüler leise schnaufend in die Höhen der Berge kutschiert. Hoch oben kann man dann von vielen Aussichtspunkten ein atemberaubendes Panorama bestaunen. Aber auch im Winter lohnt sich ein Besuch in Sebnitz, denn dann lädt die ruhige Umgebung zu ausgiebigen Skitouren auf den gut gespurten Loipen ein.

Weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist Sebnitz für seine filigranen Kunstblumen. Alles Wissenswerte zu deren Herstellung erfährt die ganze Schulklasse in dem Heimatmuseum des Ortes. Sehr empfehlenswert und ein besonderes Erlebnis ist außerdem eine Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse der Kinitzschklamm.

 
© 2017 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2015