Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Polen 5 Tage
Krakau die Kulturhauptstadt Polens Krakau

Unser Reiseziel Krakau

Krakau gilt als die Kulturhauptstadt Polens und ist Jahr für Jahr das Ziel von vielen Millionen Besuchern. Bei einer Klassenfahrt nach Krakau an der Weichsel kann man über 1000 Baudenkmäler und 50 Museen besichtigen.

Besonders beeindruckend ist der Rynek Główny, der Hauptmarkt von Krakau. Seine Seiten sind stattliche 200 Meter lang. In seiner Mitte befinden sich die Tuchhallen, von deren Dach aus fantasievolle Fratzen die Besucher beobachten. Aus dem 14. Jahrhundert stammt die Marienkirche, die mit dem spätmittelalterlichen Marienaltar eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt aufweisen kann. Auf dem Wawel, einer kleinen Anhöhe über Krakau, können die Schülerinnen und Schüler den Ort der Grablege der polnischen Könige besuchen. Es ist zweifelsohne der historisch wichtigste Ort in ganz Polen.

Im Collegium Maius, dem Museum der Jagiellonen-Universität, kann die ganze Schulklasse Wissenswertes über die Wissenschaftsgeschichte des Mittelalters erfahren. Besonders sehenswert sind hier die mittelalterlichen Forschungsgeräte.

 
© 2018 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2018