Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Bayern Alpenpanorama satt in Berchtesgaden Königssee » Berchtesgaden

Unser Reiseziel Berchtesgaden

Bei einer Klassenfahrt nach Berchtesgaden in Oberbayern kann man gesunde Bergluft genießen und ein umwerfendes Alpenpanorama bestaunen. Der berühmteste Berg in den Berchtesgadener Alpen ist der Watzmann mit einer Höhe von 2714 Metern. Die schroffe Bergwelt lädt im Sommer zu ausgiebigen Wander- und Klettertouren ein.

Im Winter können die Schülerinnen und Schüler auf den Skipisten mit Snowboard, Ski oder mit dem Schlitten ins Tal hinab düsen. Alles über die Flora und Fauna der Bergwelt kann die Schulklasse im Nationalparkzentrum Berchtesgaden erfahren. Seinen wirtschaftlichen Aufschwung hat Berchtesgaden vor allem dem Salzabbau zu verdanken.

Im Erlebnisbergwerk Berchtesgaden können die Schülerinnen und Schüler erleben, wie das Salz in den Tiefen des Berges gewonnen wird. Besonders sehenswert ist der Spiegelsee in 150 Meter Tiefe. Er kann mit einer Fähre überquert werden, diese Überfahrt verzaubert mit einer faszinierenden Klang- und Lichtkomposition.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019