Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Bayern 5 Tage
Aktivurlaub in Lechbruck im schönen Allgäu Allgäu » Lechbruck

Unser Reiseziel Lechbruck

Natur pur und eine wunderschöne Bergkulisse bietet eine Klassenfahrt nach Lechbruck im Allgäu. Der Ort liegt idyllisch im Alpenvorland am Lechsee und bietet für Aktivurlauber, Naturfreunde und Wintersportler beste Voraussetzungen. Lechbruck kann auf eine lange Flößertradition zurückblicken und so sollten die Schülerinnen und Schüler sich hier eine Floßfahrt nicht entgehen lassen. Alles Wissenswerte über diese besondere Fortbewegungsart zu Wasser können Besucher im ortseigenen Flößereimuseum erfahren. Ein echtes Erlebnis ist eine Wanderung auf dem Erlebnispfad, der an der
historischen Trasse der antiken Römerstraße Via Claudia Augusta entlang führt und der Schulklasse so einiges abverlangt. Im Winter sind die Loipen mit Bergpanorama ein lohnenswertes Ausflugsziel. Ski fahren in solch einer schönen Kulisse macht gleich doppelt so viel Spaß. Im Kunsteisstadion oder auf einen der zugefrorenen Naturseen können Schlittschuhläufer ihre Runden drehen.
Auch die Umgebung von Lechbruck ist definitiv eine Erkundung wert. Ganz in der Nähe befinden sich unter anderem die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Feriendorf Feriendorf Lechbruck

Das Feriendorf befindet sich in herrlicher Lage direkt am Oberen Lechsee mit einzigartiger Aussicht auf das phantastische Allgäuer Alpenpanorama. Das Ortszentrum von Lechbruck mit Geschäften u. Restaurants ist in ca. 15 Gehminuten erreichbar. Die berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau sowie der Urlaubsort Füssen sind

 
© 2021 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019