Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern Ostsee » Insel Rügen » Sellin

Unser Reiseziel Sellin

Als „Perle der Insel Rügen“ ist das Seebad Sellin deutschlandweit bekannt. Eine Klassenfahrt nach Sellin an der Ostseeküste verspricht ausgiebigen Badespaß und ein äußerst gesundes Klima. Die Seebrücke von Sellin ist das bekannteste Fotomotiv der ganzen Insel Rügen und ein Besuch der Seebrücke ist darum für jeden Rügen-Urlauber Pflicht. Sie führt über fast 400 Meter über das Ostseewasser und hat an ihrem Ende ein weiteres Highlight, die Selliner Tauchglocke, zu bieten. In der Tauchglocke können die Schülerinnen und Schüler in die Tiefen des Meeres hinab gleiten und erfahren alles Wissenswerte über den Lebensraum Ostsee.

Rund um die Seebrücke herum lädt ein schöner Sandstrand zum Sonnen und in den Fluten planschen ein. Interessant ist darüber hinaus ein Besuch im Selliner Bernsteinmuseum. Hier erfährt die Schulklasse beispielsweise, wie das „Gold der Ostsee“ überhaupt entsteht. Empfehlenswert und unvergesslich ist außerdem eine Fahrt mit der der Schmalspurbahn Rasender Roland.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019