Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern Ostseewellen und steife Brise eine Klassenfahrt nach Lubmin Ostsee » Greifswalder Bodden » Lubmin

Unser Reiseziel Lubmin

Eine Klassenfahrt nach Lubmin an der Ostsee ist nicht nur für Wasserratten ein echtes Erlebnis. Das Seebad bietet allerhand Sehenswürdigkeiten, die auf ihre Entdeckung warten. Echtes Bäderflair versprühen die Strandpromenade und die Seebrücke. Sie laden zum Flanieren und einfach mal die Seele baumeln lassen ein. Von der Seebrücke aus starten täglich Fahrgastschiffe, mit denen die Schülerinnen und Schüler die Umgebung vom Wasser aus erkunden können. Am Strand kann die Schulklasse Beachvolleyball spielen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Mit insgesamt fünf Kilometern feinsten Sandstrand kann das Seebad bei Einwohnern und Besuchern punkten. Für die nötige Abkühlung sorgen danach die kühlen Ostseewellen. Besonders sehenswert ist der Teufelsstein, ein etwa 32 Kubikmeter großer Findling. Interessant ist auch die lokale Sage, die sich um diesen mächtigen Stein rankt. Ein Aufenthalt in Lubmin eignet sich außerdem hervorragend für eine Tagestour nach Greifswald mit ihren schönen Backsteinkirchen oder auf die schöne Insel Rügen.

Jugendhotel Schawi - Sport- und Jugendhotel

Das SCHAWI Sport & Jugendhotel Lubmin liegt im idyllischen Seebad Lubmin am Greifswalder Bodden, zwischen Rügen und Usedom. Es liegt auf einem weitläufigen Areal in ruhiger Lage und hat seinen eigenem Strandzugang. Der Linienbushaltestelle befindet sich ca. 500 m vom Jugendhotel entfernt. Das ebenfalls zum Haus gehörende SCHAWI Sport & Freizeitzentrum liegt nur 5 Gehminuten vom Sport & Jugendhotel entfernt.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019