Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Schleswig-Holstein 5 Tage
Nordseeluft und Möwengeschrei eine Klassenfahrt nach Husum Nordsee » Husum

Unser Reiseziel Husum

Nordseeluft und Meer satt bietet eine Klassenfahrt nach Husum an der Nordseeküste. Bekannt wurde die Hafenstadt vor allem durch Theodor Storms Werk „Der Schimmelreiter“. Storm gilt als berühmtester Sohn der Stadt. In den Theodor-Storm-Häusern kann die Schulklasse alles über das Leben und Werk des Schriftstellers erfahren. Aber Husum hat für seine Besucher noch viel mehr zu bieten. Anziehungspunkt Nummer 1 ist die schöne Nordseeküste, die zum Spazieren und Planschen einlädt. Sehr informativ ist eine Führung durch das Wattenmeer, bei der die Schülerinnen und Schüler alles Wissenswerte über dessen Flora und Fauna erfahren können. Empfehlenswert ist außerdem ein Besuch im Freilichtmuseum Ostenfelder Bauernhaus. Dabei handelt es sich um das älteste Freilichtmuseum Deutschlands. Die Besucher erfahren hier interessante Details zum Leben und Arbeiten der Bauern vor vielen Jahren und können originale Geräte aus dieser Zeit besichtigen.
Im Schifffahrtsmuseum Nordfriesland hingegen dreht sich alles um die Geschichte des Schiffsbaus, den Walfang und um die Schifffahrt allgemein.

Jugendherberge Jugendherberge Husum

 
© 2018 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2018