Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Schleswig-Holstein 5 Tage
Am Weißenhäuser Strand Sand, Sonne und Meer genießen Ostsee » holsteinische Küste » Weissenhäuser Strand

Unser Reiseziel Weissenhäuser Strand

Sand, Sonne und Meer machen eine Klassenfahrt in das Ostseebad Weißenhäuser Strand in Holstein zu einem in Erinnerung bleibendem Erlebnis. Am Strand können die Schülerinnen und Schüler alles Mögliche machen, was Spaß bringt: Schwimmen, Beachvolleyball spielen, Surfen oder einfach die Sonne genießen.

An der flachen Küste befindet sich darüber hinaus ein großes Spielcenter, das zum Badminton, Minigolfen oder Tennis spielen einlädt. Ganz in der Nähe vom Strand befindet sich der Wesseker See, an dem man mit entsprechendem Schein sogar angeln darf. Mit etwas Glück kann man an dieser grünen Oase sogar Wildschweine oder Kraniche beobachten. Rund um den Weißenhäuser Strand laden ausgedehnte Wälder und Seenlandschaften zu Ausflügen in die Natur ein. Natur pur bietet auch die Weißenhäuser Steilküste. Nach stürmischen Nächten kann die ganze Schulklasse hier auf Schatzsuche gehen, da bei Sturm besonders viele Muscheln, Donnerkeile und mitunter auch Bernstein an den Ostseestrand angespült werden.

Ferienanlage Ferienpark Weissenhäuser Strand

Wenn Sie eine Klassenfahrt an die Ostsee planen, ist der Ferienpark Weissenhäuser Strand, welcher nur 5 km vom Oldenburger Bahnhof entfernt liegt, direkt an der Hohwachter Bucht, die perfekte Wahl. Zum Strand mit der größten Dünenlandschaft der Ostseeküste sind es nur ca. 150-400 m je nach Appartementlage. Falls es regnet locken in der Nähe in subtropisches Badeparadies und ein Abenteuer-Dschungelland.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019