Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Baden-Württemberg 5 Tage
Bodensee » Friedrichshafen

Leistungen die Highlights am Bodensee für Klassenstufe 5 bis 10

  • 7-Tage-Klassenfahrt inklusive Busreise
  • 4x Übernachtung/ 4x Frühstück
  • jeder 11. Platz ist frei
  • kugeleis Service Leistungen ab 289 EUR
  • Flug: ca. 200 EUR pro Person
  • 3 Ausflügen nach Wahl:
  • Fundació Joan Miró
  • Picasso Museum
  • MEAM Museu Europeu d'Art Modern (MEAM)
  • Europäische moderne Kunst
  • MACBA, Museum d'Art Contemporani de Barcelona
  • Museum für zeitgenössische Kunst
  • Museum Frederic Mares (MFM)
  • bedeutendste spanische Skulpturensammlung
  • Fundació Antoni Tapies
  • CaixaForum
  • zeitgenössische Kunst
  • Museum de Cera Wachsfigurenmuseum
  • Gaudi
  • Basilika Sagrada Familia
  • Casa Batlló
  • Palau Güell Torre Agdar, der Turm der Stadtwerke
  • Torre
  • Hilfe bei der Programmgestaltung
  • Organisation des gewünschten Programm
  • Freiplätze nach Wunsch bzw. entsprechend der Schulverordnung

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Jugendherberge Jugendherberge Friedrichshafen Unterbringung: Mehrbettzimmer

Lage

Eine Klassenfahrt nach Friedrichshafen führt direkt an den Bodensee. Die Jugendherberge liegt am östlichen Stadtrand. Bis zum Bahnhof sind es ca. 30 Minuten zu Fuß. Bis zum Bodensee sind es nur 100 Meter. Die Uferpromenade lädt zum Bummeln ein. In Friedrichshafen steht die Wiege des Zeppelin-Baus. Bis zum Zeppelinmuseum sind es knapp 2 km. Das Dornier Museum (3,5 km) informiert über Luft- und Raumfahrttechnik. Im Schulmuseum (2,5 km) können die SchülerInnen Klassenzimmerluft vergangener Zeiten schnuppern. In unmittelbarer Nähe zur Jugendherberge befinden sich Hallenbad, Freibad, Bootsverleih, Wassersportmöglichkeiten, Fahrradverleih, Minigolfanlage und Kletterhalle. Die Jugendherberge liegt direkt am Radwanderweg Bodensee. Abwechslungsreiche Wanderungen in der Umgebung bieten sich für Klassen an. Zahlreiche Ausflugsziele einer Klassenreise lassen sich von Friedrichshafen aus mit den Schiff erreichen: Insel Mainau (21 km), Bregenz/Österreich (30 km), Stadt Konstanz (30 km). In Konstanz lohnt sich ein Besuch des Sealife. Die Pfahlbauten in Unteruhlingen sind mit der Bahn zu erreichen (29 km). Für eine abwechslungsreiche Schulfahrt bietet sich auch ein Ausflug in die Schweiz an.

Beschreibung

Die Schüler*innen übernachten zumeist in Zwei-, Vier- und Sechsbettzimmern. Diese sind alle mit einem Waschbecken ausgestattet, z. T. mit DU/WC. Den Begleiter*innen stehen 21 Einzelzimmer mit DU/WC zur Verfügung.

Ausstattung

7 Gemeinschaftsräume + Cafeteria mit Terrasse + Fahrradkäfig + Grillgeräte + Spielplatz für Fuß- und Volleyball + Liegewiese + Tischtennis innen und außen + Geocaching-Ausrüstung + Rezeption

Preis pro Person ab €  289,–

Reisetermin frei wählbar:

Preise pro Person für Gruppen bis Teilnehmerzahl:

433731251913
 319,– 339,– 369,– 419,– 519,– 729,–

Abfahrtsort:
Der Abfahrtsort sollte nicht mehr als 250km vom Bodensee entfernt sein.

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Luftfahrt - Schifffahrt - Klassenfahrt

Friedrichshafen ist der Standort dieser Klassenreisen. Von hier aus brechen die SchülerInnen auf und erkunden die vielfältige und faszinierende Welt des Bodensees. Mit Bus, Bahn und Katamaran oder zu Fuß lassen sich die ausgewählten Highlights einfach erreichen.

Das detaillierte Programm der Klassenfahrt
Von der Steinzeit bis zur Raumfahrt oder von der Bergspitze bis zum Meeresgrund, so ein breites und vielfältiges Spektrum an Angeboten finden Schulklassen am Bodensee. Bei einer geführten Kanutour am Ufer entlang, tollkühn auf dem selbstgebauten Floß oder bei einer rasanten Fahrt mit dem Katamaran erleben die Schülerinnen und Schüler das Element Wasser. Angetrieben von der eigenen Muskelkraft im Klettergarten oder mit der Pfänderbahn-Gondel geht es in die Höhe. Im Dornier Museum oder im Zeppelin Museum steht das Thema Fliegen im Vordergrund. Aktion, Teamerfahrung und Abenteuer am wunderschönen Bodensee erwarten die Schulklassen in der Nähe von Friedrichshafen. Ein Tagesausflug auf den Pfänder und ein Cocktail sind während dieses 5-Tage-Aufenthalts enthalten.

Weitere Bausteine, die zu diesem Klassenfahrtenprogramm gebucht werden können:
1. Tagesausflug nach Konstanz
Anreise mit dem Katamaran über den Bodensee direkt nach Konstanz. Besuch des „SEA LIFE“ (Thema: Unterwasserwelt von der Quelle bis zum Atlantik) oder Besuch im Archäologischen Landesmuseum. Rückfahrt auch mit dem Katamaran.
www.konstanz.alm-bw.de
www.sealife.de
Preis: ab 27 € pro Person


2. Kanutour
Geführte Kanutour in Teamkanus (7-11 Personen im Kanu)
Preis: ab 30 € pro Person (April bis Oktober)


3. Abenteuerpark Kressbronn
Diesen Tag verbringt die Schulklasse in Natur und mit Action pur im Abenteuerpark Kressbronn. Die Hin- und Rückfahrt erfolgt mit dem Linienbus. Das ist ein Spezialangebot für Schulen.
www.abenteuerpark.com
Preis: ab 25 € pro Person (April bis Oktober)


4. Pfahlbauten, Affenberg oder Reptilienhaus
Tagesausflug mit dem Zug nach Uhldingen-Mühlhofen. Kleine Wanderung zum Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen, Führung durch die Pfahlbauten (Dort können Schülerprojekte gebucht werden.), Fahrt mit dem Erlebnisbus zum Affenberg, Besuch des Affengeheges, Wanderung zurück zum Bahnhof Uhldingen-Mühlhofen. Dieser Weg ca. 4,0 km lang. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Zug.
www.pfahlbauten.de
www.affenberg-salem.de
Preis: ab 25 € pro Person


5. Erlebnispädagogik
Erlebnispädagogisches Floßbauprogramm mit Floßbau und Floßfahrt auf dem Bodensee. Aus LKW-Schläuchen, Brettern und Seilen werden mehrere Flöße gebaut. Dieser Baustein enthält eine professioneller Betreuung vor Ort.
Programmdauer: ca. 4 Stunden
Lehrerinnen und Lehrer müssen keine Programmkosten bezahlen.
www.kompass-bodensee.de
Preis: ab 32 € pro Person (April bis Oktober)


6. Geocaching in Friedrichshafen
In Kleingruppen hat die Schulklasse, ausgerüstet mit GPS und Laufzettel, die Möglichkeit, verschiedene Koordinatenpunkte in und um die Friedrichshafener Innenstadt zu finden. Dort werden Teamaufgaben & Rätsel gelöst. Es gibt auch einen Schatz zu finden.
Dauer: ca. 2,5-3 Stunden
Leistungen: GPS Leihgeräte, Unterlagen.
Preis inklusive Mehrwertsteuer, Material. Lehrerinnen und Lehrer müssen keine Programmkosten zahlen.
Preis: ab 5,50 € pro Person (110 € pro Klasse)


7. Besuch mit Führung im Zeppelin Museum
Im Jahr 2017 präsentiert sich das Zeppelin Museum Friedrichshafen. Die Ausstellung erzählt den SchülerInnen große und kleine Geschichten aus der Welt der Zeppelinluftschifffahrt.
Preis: ab 9 € pro Person


8. Besuch im Schulmuseum
In der Gründerzeitvilla können die Schulklassen Schulatmosphäre aus der Vergangenheit schnuppern und die Entwicklung der Schule durch die Jahrhunderte erkunden.
Preis: ab 4 € pro Person


9. Besuch im Dornier Museum
100 Jahre Faszination Luft- und Raumfahrt haben Spuren am Bodensee hinterlassen
Auswahl aus folgenden verschiedenen Workshops:
- Sterne, Sonden, Satelliten
- Warum fliegt ein Flugzeug?
- Dornier und der Nationalsozialismus
Preis: ab 15 € pro Person


10. Ein Klasse Team! (1,5 Tage)
Ein erlebnispädagogisches Programm, das so gestaltet ist, dass alle Schülerinnen und Schüler der Klasse zum gemeinsamen Gelingen der Aufgaben beitragen sollen. Mit dieser Methode wird ein lebendiges und starkes "klasse Team" gefördert.
Preis: ab 52 € pro Person


11. Stand-Up-Paddling (SUP)
Preis: ab 20 € pro Brett (halbtags)
Die pädagogische Ziele dieser Klassenreise sind Vertiefung desNatur- und Geschichtsbewusstsein sowie Stärkung der Teamfähigkeit.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019