Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Sachsen-Anhalt 3 Tage
Eine Klassenfahrt nach Wernigerode auf in den Harz Harz » Wernigerode

Leistungen Eigene Anreise 2x Ü/Halbpension für Klassenstufe 1 bis 13

  • eigene Anreise
  • 2x Übernachtung
  • 2x Halbpension
  • Unterbringung der BegleiterInnen in Einzel- und Doppelzimmern
  • 2h Kegeln
  • jede 12.Person ist frei

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Jugendherberge Jugendherberge Wernigerode Unterbringung: Mehrbettzimmer

Lage

In ruhiger Lage, mit Blick über die Bunte Stadt, liegt die Jugendherberge Wernigerode. Die Stadt Wernigerode ist bekannt für ihr historisches Rathaus, das Schloss und Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten. Der nahe gelegene Nationalpark Harz bietet Naturinteressierten eine artenreiche Mittel-gebirgslandschaft rund um den höchsten Berg in Norddeutschland. Blankenburg befindet sich für einen Besuch nur 15km entfernt und nach Thale benötigen die SchülerInnen etwa 25min Fahrtdauer. Quedlinburg ist in 28km Entfernung ebenfalls gut erreichbar.

Beschreibung

Die Jugendherberge stellt 281 Betten, verteilt auf 2 Hausbereiche (Musikhaus und Neubau), bereit, die in Zimmern für 2-4 Personen stehen. Alle Räume haben Dusche/WC und sind nach Absprache auch alleine nutzbar.

Ausstattung

Kegelbahn (vollautomatisch) + Garten-Kreativ-Haus + Fußballhalle + Beachvolleyballhalle + Tischtennisplatten (im Innen- und Außenbereich) + Billardtische + Kicker und Airhockey + Discothek + Indoor- und eine Freilichtbühne + Grillhouse + Cafeteria + Aufenthaltsraum mit TV + 12 Gemeinschaftsräume, auch geeignet für Musikgruppen und Tagungen + Kinderspielzimmer Bibliothek + Sauna + 2 Kegelbahnen (vollautomatisch) + großer Innenhof mit Lagerfeuerplatz + Spielplatz für Kinder mit Klettergerüst + große Dachterrasse mit Blick auf das Schloss Wernigerode und den Brocken (Bestuhlung wetterabhängig) + Fahrstuhl im Neubau + waldreiches Außengelände mit Verweilmöglichkeiten + kostenfreier Basis-WLAN-Zugang

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Anfrage!
Preis pro Person ab €  57,–

Reisetermin frei wählbar.

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Unser Reiseziel Harz » Wernigerode

Historische Bauwerke, Museen und schöne Parks locken bei einer Klassenfahrt nach Wernigerode im Harz. Hoch oben über der Stadt thront majestätisch das prachtvolle Schloss, dass früher als Wohnstätte der Fürsten von Wernigerode-Stolberg diente. Sein heutiges Aussehen erhielt es im 19. Jahrhundert und mutet infolgedessen wie ein verträumtes Märchenschloss an.

Sehenswert ist aber auch der historische Stadtkern von Wernigerode, die vielen bunten Fachwerkhäuser werden die Schülerinnen und Schüler bestimmt verzaubern. Aufgrund dieser Häuser bekam die Stadt auch ihren bekannten Beinammen: „die bunte Stadt am Harz“. Eine kleine Stadtrundfahrt kann die Schulklasse mit der Bimmelbahn machen, die regelmäßig in der Nähe des Marktplatzes abfährt. Da in der Stadt einer der Harzquerbahn-Bahnhöfe liegt, kann man von hier natürlich auch den Harz mit der Bahn erkunden. So können die Fahrgäste beispielsweise in knapp zwei Stunden ganz bequem auf den Gipfel des Brockens gelangen. Sehr sehenswert sind außerdem die Reste der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019