Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Sachsen 3 Tage
erste Kultur|Jugendherberge Deutschlands Erzgebirge » Frauenstein

Leistungen Bergbau - der Schacht ruft für Klassenstufe 5 bis 8

  • Busreise ab/an gewünschtem Abfahrtsort, der nicht mehr als 250km von Frauenstein entfernt ist
  • 2x Übernachtung wie beschrieben
  • 2x Vollpension
  • - Burgerlebnisführung
  • - Lagerfeuer in der Kaue mit Knüppelkuchen
  • - Bergbauwanderung auf dem Silberpfad
  • - Erze scheiden und waschen
  • Hilfe bei der Programmplanung
  • Organisation des gewünschten Programms
  • keine Freiplätze - Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

Bei kugeleis reisen immer inklusive:

  • 24h Servicetelefon
  • Informationsmaterial zur Reisevorbereitung
  • gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein und Veranstalterhaftpflichtversicherung

Auf Wunsch zusätzlich inklusive:

  • zwei Übernachtungen zur kostenlosen Vorausbesichtigung
  • Bezahlservice (die Schüler überweisen direkt auf unser Konto)

Jugendherberge Jugendherberge Frauenstein Unterbringung: Mehrbettzimmer

Lage

Die sanierte Jugendherberge Frauenstein befindet sich am bewaldeten Ostrand der kleinen Stadt Frauenstein. Auch größere Städte, wie Dresden (43 km entfernt) oder Chemnitz (57 km entfernt) sind ganz in der Nähe.
Anreise:über A 4 bis Abfahrt Siebenlehn, weiter auf der B 101 über Freiberg nach Frauenstein

Beschreibung

Das Haus bietet insgesamt 85 Schlafplätze, welche auf 25 Zimmer (jeweils mit 2- bis 6-Betten) verteilt sind. Zwei der Zimmer (ein 3- und ein 6-Bett-Zimmer) befinden sich in einem Sommerhaus und besitzen eigene Sanitäranlagen.

Ausstattung

Speiseraum + Freiterrasse + Kinderspielzimmer + Clubraum + zwei Grillplätze + Grillhütte + Kegelbahn + Kreativraum + Seilbahn + Slackline + Volleyballplatz + Streetballplatz + Tischtennis + Wasser- und Sandlandschaft + Seminarräume + Akkordeon + Klavier + Gitarre

Preis pro Person ab €  149,–

Reisetermin frei wählbar:

Preise pro Person für Gruppen bis Teilnehmerzahl:

433731251913
 159,– 169,– 179,– 199,– 239,– 339,–

Abfahrtsort:
Die Jugendherberge Frauenstein sollte nicht mehr als 250km von der Schule entfernt sein.

Erhalten Sie innerhalb von einem Werktag Ihr persönliches Angebot. Für Sie können wir dann Ihren individuellen Preis unter Berücksichtigung des konkreten Abfahrtsortes und der Saisonzeit kalkulieren. Unser Reisevorschlag ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Angebot Anfragen »

Wie würden wir leben, wenn es den Bergbau nicht gegeben hätte und wie findet man Mineralien?
Der Klassenverbund wirft bei dieser Schulfahrt einen Blick ins unterirdische Sachsen, ermöglicht durch das Programm der Jugendherberge Frauenstein.
Die Jugendherberge, die sich in einem urgemütlichen Fachwerkhaus befindet, das auch über eine eigene Seil- und Kegelbahn verfügt, ist ein idealer Ort für SchülerInnen.
Hier wird der Gruppe veranschaulicht, wie die Landschaft, das Handwerk, die Rechenkunst und die Sprache Sachsens durch den Bergbau geformt wurden.
Die SchülerInnen nehmen an einer Burgerlebnisführung oder an einer Wanderung auf dem Silberpfad teil und scheiden und waschen Erze.
Bei einem Lagerfeuer in der Kaue mit leckerem Knüppelteig kann sich der Klassenverbund über seine Erlebnisse austauschen. Auf Anfrage kann die Klassenreise selbstverständlich auch verlängert werden und mit weiteren Programmpunkten ergänzt werden.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019