Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Sachsen Erzgebirge » Augustusburg

Unser Reiseziel Augustusburg

Wer wollte nicht schon immer einmal wissen, wie die Burgfräulein und Ritter gelebt haben?
Lassen Sie Ihre SchülerInnen in die einstige Welt tauchen und verbringen Sie Ihre nächste Klassenreise im ehemaligen kurfürstlichen Jagdschloss Augustusburg. Die Jugendherberge ist ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren im Landschaftsschutzgebiet. Auch Ausflüge zur Drahtseil- oder Sommerrodelbahn, in das große Erlebnisbad und die zahlreichen Ausstellungen und Museen in der Umgebung sind empfehlenswert. Genießen Sie den besonderen Aufenthalt im Schloss und lassen Sie sich gern beraten. Die erlebnispädagogischen Angebote werden individuell zusammengestellt, von den Fachkräften vor Ort durchgeführt und dienen der Ausbildung von Sozialkompetenzen sowie der Stärkung der Klassengemeinschaft.

Jugendherberge Augustusburg

Die Jugendherberge Augustusburg Schloss befindet sich in einem Teil des ehemaligen kurfürstlichen Jagdschlosses Augustusburg, das im Jahre 1572 im Renaissancestil erbaut wurde. Die Stadt Augustusburg liegt im Landschaftsschutz-gebiet "Augustusburg-Sternmühlental". Hier finden die Schulklassen ein weit verzweigtes Netz an Wanderwegen vor. Chemnitz liegt etwa 16 km entfernt, Freiberg 31 km und Dresden fast 80 km.

 
© 2021 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2021 , v7.4.18