Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Deutschland, Rheinland-Pfalz 5 Tage
Großartige Bergkulissen bestaunen in Gunderath in der Eifel Eifel » Gunderath

Unser Reiseziel Gunderath

Raus in die grüne Natur führt eine Klassenfahrt nach Gunderath in der Eifel. Das Dorf hat nur etwa 130 Einwohner, ist aber trotzdem ein sehr beliebtes Feriendorf. Schöne Wiesenlandschaften, Bergkuppen aus Basaltstein und sprudelnde Quellen begeistern Einwohner und Besucher gleichermaßen. Hier kann die Schulklasse auf langen Wanderungen die Flora und Fauna der Eifel entdecken. Aber auch die Umgebung von Gunderrath ist eine Erkundung wert. So können die Schülerinnen und Schüler im Nostalgikum Ursfeld erfahren, wie vergangene Generationen in der Eifel den Alltag bewältigt haben. Empfehlenswert ist darüber hinaus ein Ausflug zum Dreimühlen-Wasserfall bei Üxheim. Ganz in der Nähe befinden sich die Überreste der Burg Dreimühlen. Für Geschichtsinteressierte empfiehlt sich auch ein Besuch bei Schloss Bürresheim in Mayen. Das Schloss wurde nie zerstört und zeigt sich somit noch heute gänzlich im mittelalterlichen Gewand. Ein wunderbarer Ausblick über die Vulkanlandschaft der Eifel bietet sich vom 10,5 Meter hohen Dronketurm in Daun.

Feriendorf Center Parcs Park Eifel

In der Nähe des Nürburgrings mitten in der landschaftlich wunderschönen Vulkaneifel liegt der "Center Parcs Park Eifel". Neben den schier unendlichen Beschäftigungsmöglichkeiten im Park sind in der Nähe zusätzlich verschiedene Wild- und Freizeitparks und Museen.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019