Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Frankreich Mondän und elegant Cannes la Bocca an der Côte d' Azur Côte d’Azur » Cannes la Bocca

Unser Reiseziel Cannes la Bocca

Bei einer Klassenfahrt nach Cannes la Bocca kommen Wasserratten voll auf ihre Kosten. Der Ort liegt etwa drei Kilometer vom weltbekannten Cannes entfernt direkt am Meer. Ganz genau wie in Cannes geht es auch hier sehr mondän und elegant zu. Darum sollten die Schülerinnen und Schüler bei einem Spaziergang den schönen Villen und Hotels unbedingt einen Besuch abstatten.

Die Côte d' Azur lädt mit ihrem 2,5 Kilometer langem Strand zum ausgiebigen Baden und Sonnen ein. Natürlich sollte die Schulklasse auch einen Besuch nach Cannes selbst einplanen. Empfehlenswert ist ein Besuch in Le Suquet, der Altstadt von Cannes. Hier wimmelt es geradezu von geschichtsträchtigen Bauten und Denkmälern.

Auch die dem Ort vorgelagerten Inseln sind einen Ausflug wert. So befindet sich beispielsweise der Île Sainte-Marguerite das Meeresmuseum, indem die Besucher alles Wissenswerte rund um das Meer erfahren und viele Exponate besichtigen können.

Campinganlage Camping Les Cigales Moliets - Mobil Homes

Der Campingplatz ist 23 ha groß, und liegt mitten im Wald, ca. 300 m vom Strand entfernt. Er befindet sich im Dorf Moliets, in der Nähe von Städten wie Bayonne und Hossegor, die bekannt für ihre Feste und Wassersportaktivitäten sind. Mit dem Auto, ist man in weniger als einer Stunde in Spanien und bis nach Paris benötigt man mit dem TGV Zug etwas mehr als drei Stunden.

 
© 2018 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2018