Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Italien Zu Besuch an der malerischen Adriaküste in Gatteo Mare Italienische Adria » Emilia Romagna » Gatteo Mare

Unser Reiseziel Gatteo Mare

Eine Klassenfahrt nach Gatteo Mare führt direkt an die malerische Adriaküste. Der Badeort liegt an der Ostküste zwischen den bekannten Städten Rimini und Ravenna. Bei Urlaubern und Einwohnern gleichermaßen beliebt ist natürlich das Meer und der Strand. Am Strandabschnitt von Gatteo Mare haben die Schülerinnen und Schüler die Qual der Wahl zwischen 30 Strandbädern. Alle sind natürlich mit Sonnenschirmen und komfortablen Liegen ausgestattet. Für Fun und Action sorgen verschiedene Wassersportangebote und Kinderclubs. An diesem Abschnitt der Adriaküste ist der Strand besonders kinderfreundlich, da er sehr flach ins Wasser führt. Natürlich darf auch eine schöne Strandpromenade nicht fehlen, auf der die Schulklasse direkt am Meer entlang flanieren kann. Empfehlenswert ist ein Ausflug nach Ferrara, das mit seiner mittelalterlichen Innenstadt und einer neun Kilometer langen Stadtmauer zu beeindrucken weiß. Ein schönes Erlebnis ist darüber hinaus ein Ausflug Ravenna, Rimini oder zu den Grotten von Frasassi.

Ferienanlage Ferienclub delle Rose

Das Ferienclub befindet sich in günstiger Lage im Herzen der Romagna und nur 450 Meter vom Strand entfernt. Alles ist in der Nähe: Vergnügungsparks und Diskotheken für diejenigen, die Kunststädte lieben. Die Schüler finden hier touristische Ziele für Geschichtsunterricht. Man kann es nicht nur mit dem Bus erreichen, sondern auch mit dem Zug oder Flugzeug. Das Bahnhof Gatteo Mare ist nur 450 Meter entfernt. Der nächste Flughafen ist im Rimini ca. 22 km weg weit.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019