Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Kroatien Badespaß mit Fischerdorfcharme Istrien - Küste » Fazana bei Pula

Unser Reiseziel Fazana bei Pula

Das kleine kroatische Örtchen Fazana hat sich den Charme eines Fischerdörfchens erhalten und versprüht noch ursprüngliches Urlaubsflair.

Bei einer Klassenfahrt nach Fazana in der Region Istrien darf ein Besuch im nahegelegenen Nationalpark Brijuni mit seinen 14 Inseln nicht fehlen. Hier kann die Schulklasse auf archäologische Spurensuche gehen, einen Unterwasserlehrpfad besuchen oder allerhand Wissenswertes über die mediterrane Flora und Fauna erfahren.

Auch ein Besuch der acht Kilometer entfernten Stadt Pula lohnt sich für die Schülerinnen und Schüler, denn hier gibt es ein beeindruckendes Amphitheater und eine Arena, die an die Römerzeit erinnern. Rund um den Triumphbogen der Stadt lädt eine weitläufige Flaniermeile zum Shoppen und Schlemmen ein. Auch die Strandpromenade von Fazana eignet sich zum Schauen und Stöbern, hier findet sich sicher das ein oder andere Mitbringsel für die daheimgebliebene Familie und Freunde.

Ferienanlage Ferienanlage Bi Village

Die moderne und komfortable Ferienanlage Bi-Village liegt direkt am Strand in der Nähe der alten Stadt Pula am Südzipfel Die Anlage befindet sich nur ca. 1 km vom Ferienort Fazana entfernt. Der Ort ist der Ausgangspunkt, wenn man zum Nationalpark Brijuni-Inseln will. Die größte Stadt Istriens - Pula mit dem Amphitheater ist ca. 5 km entfernt.

 
© 2020 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2019