Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Niederlande Nordseeluft und Meeresrauschen in Heemskerk Nordsee » Heemskerk

Unser Reiseziel Heemskerk

Eine frische Brise und Nordseeflair bietet eine Klassenfahrt nach Heemskerk in Nordholland. In den Dünen des Ortes können die Schülerinnen und Schüler ausgedehnte Wanderungen unternehmen oder die Gegend mit dem Rad erkunden. Der Nordseestrand lädt zum Entspannen und mal richtig tief durchatmen ein. Bei Flut kann sich die Schulklasse ausgiebig im erfrischenden Nass verausgaben. Für eine kleine Stärkung zwischendurch sorgt ein gemütliches Strandcafé. Auch für Sportliebhaber wird in Heemskerk einiges geboten. Hier kann man Minigolf spielen, sich im Bogenschießen versuchen und sogar Ski fahren. Einen Überblick über das Dorf kann man sich auf dem Rundwanderweg verschaffen. Er führt an historischen Gebäuden, schönen Parkanlagen und idyllischen Teichlandschaften vorbei. Von Heemskerk aus lässt sich sehr gut ein Ausflug in die niederländische Hauptstadt unternehmen. Dort kann man dann den berühmten königlichen Palast oder das Anne-Frank-Haus besuchen. Empfehlenswert ist ebenfalls eine Fahrt auf dem Schiff durch Amsterdams Grachten.

Hostel Stayokay Hostel Heemskerk

Auf einer Klassenfahrt in die Niederlande befinden die Schüler sich mit dem Stayokay Hostel Heemskerk in einer schönen, natürlichen Umgebung nahe des Uitgeestermeeres. Mit dem Fahrrad dauert es nur wenige Minuten, um an den Strand zu gelangen. Weitere Fahrrad- und Wanderwege führen durch zauberhafte Wälder und Parks. Das in einer Dünenlandschaft gelegene Hostel ist ein guter Ausgangspunkt für einen Tagesausflug in die Städte Haarlem, Amsterdam und Alkmaar. Eine Bushaltestelle sowie der Bahnhof von Heemskerk befinden sich in der Nähe.

 
© 2019 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2018