Gruppenreisen  

Klassenfahrt » Italien Monte Carlo und Monaco - Am schönsten Strand von Ligurien Italienische Riviera » Alassio

Unser Reiseziel Alassio

Eine Klassenfahrt nach Alassio in Ligurien führt an eine der schönsten italienischen Küsten. Von Urlaubern und Einwohnern wird der Strand von Alassio sogar als schönster Strand in der Region bezeichnet. Also können die Schülerinnen und Schüler hier echtes italienisches Lebensgefühl mit Sonne pur und klarem Meereswasser genießen. Etwa drei Kilometer Strand laden zum Schwimmen, Sonnen und Spaß haben ein.

Natürlich hat der italienische Küstenort aber noch viel mehr zu bieten. Sehenswert sind die historischen Gebäude wie beispielsweise die Il Torrione Saraceno. Die ehemalige Festung der Stadt galt ursprünglich dem Schutz der Stadt und wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Denn damals versuchten Piraten regelmäßig, Alassio und seine Einwohner auszuplündern.

Gut einkaufen kann die gesamte Schulklasse auf der Budello, einer antiken Gasse. In ihr befinden sich viele kleine Geschäfte, die zum Bummeln und Schauen einladen. Auch die Umgebung des italienischen Ortes mit den vielen Weinbergen und Olivenhainen ist ein lohnenswertes Ausflugsziel.

2-Sterne-Hotel Hotel Al Sole

Bis zum Meer sind es nur ca. 250 m. Das Hotel liegt in einem großen, blühenden Garten und der Panoramablick von der Terrasse ist einfach atemberaubend! Die Altstadt von Alassio und die belebte Uferpromenade mit vielen Geschäften, Cafés und Eisdielen sind nur ca. 500 m entfernt.

 
© 2022 Reisebüro Kugeleis ›Lisa‹ By Visual Design Dresden, 2021 , v7.4.30